Inhaltsverzeichnis

1. Kampagnen zum Thema Schulanfang

Während in manchen Bundesländern der diesjährige Schulstart schon stattgefunden hat, steht in anderen Bundesländern (unter anderem Baden-Württemberg und Bayern) die Einschulung in den kommenden Wochen bevor. In den letzten Jahren konnte in dieser Zeit das größte Suchvolumen für Einschulungsartikel bzw. Geschenke und Zubehör für den Schulanfang festgestellt werden. Klassische Produkte hierfür sind beispielsweise: Rucksäcke / Schulranzen, Schultüten, Schulutensilien, Brotdosen, Trinkflaschen oder Schlüsselanhänger. 

Der aktuelle Zeitraum ist besonders spannend für Händler, welche zutreffende Produkte im Sortiment haben. Der steigende Traffic auf Einschulungsartikel kann auch in diesem Jahr wieder beobachtet werden. So befanden sich letzte KW zum Beispiel zwei Keywords zum Thema „Rucksack“ unter den Top 25 der meistgesuchten Suchbegriffe. Der Überbegriff „Einschulung“ war dabei letzte Woche 4x relevanter im Vergleich zu Anfang Juli. Aufgrund des steigenden Suchvolumens empfehlen wir Keywords in Kampagnen an das Thema Schulanfang anzupassen (z.B. Einschulung, Geschenke für Schulanfang, usw.) und diese Kampagnen wegen der saisonal steigenden Nachfrage über CPC zu bewerben.

2. Swipe & Autofunktion bei Sponsored Products

Amazon hat über die letzten Wochen einen Beta Test gestartet, bei dem Kunden auf Amazon das zweite Galeriebild auf der SERP automatisch angezeigt bekommen haben, wenn sie mit dem Curser über das Hauptbild gescrollt sind. Außerdem konnte man während des Tests auch durch alle Galeriebilder des Produktes bereits auf der SERP swipen.

Die Galerie eines Produktes wird durch derartige Neuerungen noch relevanter. Außerdem kann die Click Through Rate bei Produkten mit klaren Produktbildern steigen, wenn Kunden dadurch besser angesprochen werden als bspw. bei der Konkurrenz. Hilfreich hierbei können klar erkennbare USPs und Textbeschriftungen sowie Siegel auf dem 2. Galeriebild sein. Eine Vermutung meinerseits ist, dass durch diese Neuerung zu einer übergreifenden Abnahme der Klickzahl führen kann, da sich potenzielle Kunden das Produkt vollumfänglich auf der SERP anschauen können. 
! Achtung: Aktuell sehen wir diese Funktionen weder Mobil noch auf Desktop – dies hat sich zur letzten Woche verändert. 

3. Lagerbestand mit Versand durch Amazon 

Amazon hat eine neue Funktion „Lagerbestand mit Versand durch Amazon“ veröffentlicht. Diese ersetzt die bisherige Seite „Zustandsüberblick Ihres Lagerbestands verwalten“, die am 30. August 2022 abgelöst wird. Die neue Funktion vereint Kennzahlen, Aktionen und Empfehlungen für Bestandsauffüllung, Altbestand im Lager, überschüssigen oder nicht verkaufbaren Lagerbestand und Lagerbestand ohne aktive Angebote in einer Ansicht, um die Verwaltung von Lagerbestand mit Versand durch Amazon zu vereinfachen. Im neuen Menü besteht die Möglichkeit pro ASIN im jeweiligen Land Status, Lagertyp, Preis, Aktionen, aber auch lagerspezifische Größen wie Alter des Lagerbestands (Alter des Lagerbestands = verfügbare Einheiten + reservierte Einheiten – zu entfernende Einheiten) und voraussichtliche Lagerkosten einzusehen.

Die neue Funktion „Lagerbestand mit Versand durch Amazon“ ist unserer Meinung nach übersichtlicher und transparenter als die vorige. Hiermit kann ein Seller den Lagerbestand besser monitoren und kontrollieren, da sehr interessante Einsichten wie z.B: das Alter des Lagerbestands oder auch die Voraussichtliche Lagerkosten hinzugefügt wurden. Somit kann man unserer Meinung nach seinen Amazon-Lagerbestand kosteneffizienter steuern. Trotzdem sollte an dieser Stelle erwähnt werden, dass Werte, die geschätzt werden wie z.B. die geschätzten Lagerkosten, erst mal mit Vorsicht zu genießen sind.

Inhaltsverzeichnis

Amazon Marketing News 30 – 47KW

1. Black Week / Black Friday 2022 Wie sicherlich alle mitbekommen haben befinden wir uns aktuell mitten in der Black Week. Der Black Friday als Highlight der ganzen Woche steht

weiterlesen >>
Amazon Marketing News 29 – 46KW

1. Angebote und Deals länderübergreifend Mittlerweile besteht die Möglichkeit, Werbeaktionen länderübergreifend einzusehen und zu erstellen. Somit kann man sich auf einem Marktplatz einloggen und dort auf Deals, Coupons etc. für

weiterlesen >>
Amazon Marketing News 28- 45KW

1. Länderübergreifende Verwaltung in Werbekonto angekündigt Werbetreibende sollen demnächst alle Länder, in denen Werbung ausgespielt wird, über ein einziges Werbekonto verwalten können. Dadurch wird in der Werbekonsole ein gleichzeitiges Einloggen

weiterlesen >>
EFLY AGENCY UPDATES 1

NEWS 1.EFLY X FACKELMANN AB SOFORT sind Fackelmann langfristiger Partner der eFly GmbH! Nach vielen Monaten Zusammenarbeit besuchten uns die Gründer von Fackelmann um den Kick-Off für die gemeinsame Partnerschaft

weiterlesen >>